Henke Immobilien

Dies sind die Ergebnisse von Henke Immobilien im ProperBird-Maklertest. ProperBird vergleicht erstmalig objektiv mehr als 15.000 Makler lokal miteinander. Die Leistung wurde auf Basis des Verkaufspreises, der Verkaufsgeschwindigkeit und des Vermarktungsaufwandes beurteilt. Henke Immobilien erzielt typischerweise +5% mehr Verkaufserlös als andere Makler im Umkreis, bei einem gleichzeitg um -40% langsameren Verkauf. Dies bedeutet, dass Immobilien nach durchschnittlich 60 Tagen als verkauft gelten. Dabei betreibt Henke Immobilien einen mit +69% überdurchschnittlich hohen Vermarktungsaufwand im Vergleich zu der lokalen Konkurrenz.

Verkaufspreis

Der Verkaufspreis beschreibt die Abweichung des Angebotspreises von einem nach Standardverfahren geschätzten Marktpreis der inserierten Objekte im Vergleich zum durchschnittlichen Makler der Region. Je höher dieser, desto besser.

Die Preise der inserierten Objekte von Henke Immobilien liegen üblicherweise +5% höher als die von uns nach Standardverfahren geschätzten Marktpreise im Vergleich zur lokalen Konkurrenz. Typischerweise ist eine von Henke Immobilien vermarktete Immobilie 549.000€ wert.

Zur Analyse erfassen wir die Angebotspreise aller Inserate eines Maklers. Anschließend ermitteln wir die marktüblichen Werte der inserierten Immobilien und berechnen die Abweichung zwischen Marktwert und Angebotswert. Diese Abweichung wird für alle Makler einer Region bestimmt. Abschließend vergleichen wir die Preisabweichungen der verschiedenen Makler lokal miteinander und veröffentlichen die Vergleichswerte.

+5%

Verkaufsgeschwindigkeit

Die Verkaufsgeschwindigkeit beschreibt die Dauer, wie lange Inserate dieses Maklers durchschnittlich gelistet sind, im Vergleich zum durchschnittlichen Makler der Region. Diese reicht vom Einstellen der Immobilie bis zum Ende des Angebotes. Je höher die Prozentzahl, desto kürzer sind Objekte inseriert und folglich schneller verkauft.

Henke Immobilien verkauft Objekte durchschnittlich -40% langsamer als weitere Makler in der Region. Damit ist ein Objekt typischerweise in 60 Tagen vermarktet. Zur Bewertung der Verkaufsgeschwindigkeit beobachten wir, wie lange ein Objekt inseriert ist und berechnen den Durchschnitt über alle Inserate eines Maklers. Dieser Wert wird mit den Daten der anderen in der Region aktiven Makler verglichen. Auf diese Weise ergibt sich für Henke Immobilien ein Wert von -40% bzw. 60 Tagen.

-40%

Vermarktungsaufwand

Der Vermarktungsaufwand berechnet sich aus der Länge, sowie der Bildanzahl des durchschnittlichen Exposees des Maklers und gibt diese im Vergleich zum durchschnittlichen Makler der Region wieder. Je höher die Prozentzahl, desto höheren Aufwand betreibt der Makler die Immobilie zu vermarkten.

Inserate von Henke Immobilien werden mit einem überdurchschnittlichen Aufwand von +69% vermarktet. Üblicherweise verwendet dieses Maklerhaus 4.801 Zeichen und 39 Bilder für ein Inserat.

Anhand dieser Werte, Textlänge und Bilderanzahl pro Exposé, berechnet sich der prozentuale Vermarktungsaufwand. Dieser ergibt sich auch hier aus einem lokalen Vergleich der durchschnittlichen Zeichen- und Bildanzahl pro Inserat eines jeden Maklers.

+69%

Typisches Verkaufsobjekt

Gemittelt über alle von diesem Makler verkauften Objekte, ergibt sich die hier beschriebene Verteilung von angebotenen Immobilien.

Das durchschnittliche Verkaufsobjekt von Henke Immobilien hat 4 Zimmer und wurde im Jahr 2004 mit einer Wohnfläche von 105m² erbaut. Im Beobachtungszeitraum von November bis Mai hat Henke Immobilien 3 Immobilien verkauft und 15 Immobilien vermietet. Somit wird Henke Immobilien mehrheitlich für Vermietungen beauftragt.

Referenz-Objekte

Dies ist eine Liste von zufällig gewählten Objekten, die vom Makler in der Vergangenheit angeboten wurden und bereits verkauft sind. Um zu sehen, welcher Makler am meisten Erfahrung mit dem Verkauf von Immobilien hat, die ihrer eigenen ähneln, können sie unser Bewertungstoll nutzen, um im Anschluss nach ähnlichen Objekten zu filtern.

Baujahr

1997

Typ

Wohnung

Preis (€)

129.000

Fläche

36

PLZ

14612

Ort

Falkensee

Baujahr

1997

Typ

Wohnung

Preis (€)

129.000

Fläche

36

PLZ

14612

Ort

Falkensee

Baujahr

1997

Typ

Wohnung

Preis (€)

129.000

Fläche

36

PLZ

14612

Ort

Falkensee

Aktivitätsbereich

Diese Karte zeigt in welchen Regionen Makler bereits aktive waren und Ortskenntisse mitbringen. Dargestellt sind Standorte der verkauften und vermieteten sowie privat und kommerziell genutzten Objekte. Die roten Bereiche beschreiben Ballungen von Objekten.

Loading...

Ihre Wege zum besten Immobilienmakler

Wissen Sie schon, wie man einen Makler aussucht, dann legen Sie los. Anderenfalls helfen wir Ihnen gerne in einem Beratungsgespräch dabei. Ihre Vorteile mit ProperBird sind:

500€ Cashback nach dem Verkauf ihrer Immobilie

Kostenloses Beratungsgespräch (30–60 Min)

Liste von Referenzobjekten (inkl. der Angebotspreise)

Sie wissen schon, wen sie beauftragen wollen?

Ja, ich konnte mich entscheiden.

Fordern Sie hier die Anfrage von Henke Immobilien an, um mit deren Hilfe Ihr Haus zu verkaufen.

Nein, ich möchte noch beraten werden.

Wir unterstützen Sie bei der Analyse und Auswahl des richtigen Maklers.